AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die bei unserem Online-Shop getätigt werden.

Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Geltung von AGB der Vertragspartner ist ausgeschlossen und werden nicht akzeptiert. Die AGB gelten für alle künftigen Geschäftsbeziehungen. Abweichungen von unseren Bedingungen, sowie Sondervereinbarungen bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch unsere Geschäftsführung.
Sie können unsere momentan gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf unserer Website www.kronawetter.com einsehen.

Liefer- & Zahlungsbedingungen

Bestellungen in Österreich ab einem Netto-Warenwert (exkl. MwSt.) von € 150,00 werden frei Haus an die vereinbarte Lieferadresse geliefert. Sollten Bestellungen diesen Warenwert nicht erreichen, werden dem Empfänger Versandkosten zum Selbstkostenpreis in Rechnung gestellt. Der Warentransport erfolgt durch die österreichische Post, oder durch ein Speditions- / Transportunternehmen unserer Wahl.

Gewünschte Eillieferungen (Express etc.) werden dem Empfänger in Rechnung gestellt.

Die an unsere österreichischen Kunden gelieferten Verpackungen sind über die ARA-Lizenznummer 6335 entpflichtet.

EU-Lieferungen

Lieferungen in das EU-Ausland erfolgen ausschließlich gegen Vorauskasse. Versandkosten werden gesondert berechnet und vorab per Auftragsbestätigung bekannt gegeben.

Für Kunden im EU-Ausland übernehmen wir keine Entpflichtung der Verpackungen.

Gefahrenübergang, Zahlung, Preise

Der Gefahrenübergang auf den Kunden erfolgt mit Bekanntgabe der Bereitstellung der Waren, spätestens mit der Absendung der Lieferung.

Sofern nichts anderes vereinbart, ist der Rechnungsbetrag binnen 10 Tagen nach Übermittlung der Rechnung fällig. Unberechtigte Skontoabzüge oder sonstige Abzüge werden nicht akzeptiert und wie offene Forderungen gehandhabt. Bei Zahlungsverzug hat der Kunde Verzugszinsen, zuzüglich anfallender Mahn- und Inkassokosten zu entrichten.

Alle angeführten Preise in unserem Online-Shop sind in EURO und Netto-Verkaufspreise (exkl. MwSt.).

Im Falle von unvorhergesehenen Lohn- und/oder Materialpreisveränderungen behalten wir uns vor, eine entsprechende Preisanpassung vorzunehmen.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises, einschließlich Zinsen und Nebenkosten im Eigentum des Verkäufers. Weiters haftet der Käufer für alle von uns gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung, auch bei Brand, Diebstahl oder anderen Schäden.

Der Käufer verpflichtet sich zur Herausgabe der Ware, wenn über das Vermögen des Käufers Konkurs, gerichtlicher oder außergerichtlicher Ausgleich beantragt wird oder eine schlechte Vermögenslage eingetreten oder uns bekannt geworden ist oder der Käufer in Zahlungsverzug kommt bzw. den geschlossenen Vereinbarungen zuwidergehandelt hat.

Rücktrittsrecht & Widerrufsbelehrung

Gelieferte Waren sind unverzüglich, spätestens nach 4 Werktagen, nach Erhalt und vor der Be- oder Verarbeitung oder Weitergabe an Dritte durch den Kunden auf vertragsgemäße Beschaffenheit zu untersuchen und etwaige Schäden sofort durch Fotos zu dokumentieren. Sollten keine Bilddokumente erstellt werden, können keine Transportschäden beanstandet werden und der entstandene Schaden muss vom Käufer getragen werden. Beanstandete Ware ist sachgemäß zu lagern und zu behandeln. Rücksendungen sind nur mit schriftlichem Einverständnis des Verkäufers zulässig. Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, dass sich die Ware noch im selben Zustand wie bei der Auslieferung befindet. Anfallende Kosten, welche durch eine unbegründete Beanstandung, sowie unfreie Rücksendungen entstehen, trägt der Käufer. Der Käufer trägt Gefahr für die Rücksendung.

Sonderbestellungen können nicht retourniert werden.

Bei berechtigter Beanstandung verpflichtet sich der Verkäufer, die Kosten der Rücksendung zu tragen bzw. um Verbesserung, Ersatz oder Preisminderung der bemängelten Ware.

Angaben über die Lieferzeiten sind unverbindlich. Bei verspäteter Lieferung besteht kein Recht auf Kostenersatz.

Schadenersatz- und Gewährleistungsansprüche bei Selbstklebeprodukten können nicht anerkannt werden. Eine Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen. Nehmen Sie im Zweifelsfall eine Probeklebung vor.

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist der Sitz der Firma Heinz Kronawetter in Klagenfurt. Anwendbar ist österreichisches Recht.

Höhere Gewalt und Nichtverfügbarkeit der Leistung

In Fällen höherer Gewalt ist der Verkäufer ab dem Zeitpunkt, zu dem das Ereignis höherer Gewalt ein Leistungshindernis darstellt, für die Dauer und im Umfang des Bestehens des Ereignisses von seiner Lieferverpflichtung und der Erfüllung von sonstigen Vertragspflichten sowie von jeglicher Haftung für Schäden oder sonstigen vertraglichen Rechtsbehelfen wegen Vertragsverletzung befreit.
Ereignisse höherer Gewalt („Höhere Gewalt“) sind solche, die außerhalb des Einflussbereichs des Lieferanten liegen und durch die der Lieferant ganz oder teilweise an der Erfüllung seiner Verpflichtungen gehindert wird. Höhere Gewalt liegt insbesondere vor (ohne weitere Fälle auszuschließen) in Fällen von Krieg, bewaffneten Konflikten und Feindseligkeiten oder deren ernsthafte Androhung sowie Bürgerkriege, Aufruhr, Revolution, Terrorakte, Sabotagen, rechtmäßige oder rechtswidrige Amtshandlungen, behördliche Anordnungen, Regeln, Vorschriften oder Anweisungen – durch die der Lieferant ganz oder teilweise an der Erfüllung seiner Verpflichtungen gehindert wird – Naturkatastrophen wie z.B. Überschwemmungen, Erdbeben, Flächenbrände, Epidemien, Pandemien, Endemien, Explosion, Brand oder Zerstörung von Maschinen, Anlagen oder Produktionsstätten, längerer Ausfall von Transport-, Telekommunikations- oder elektrischen Mitteln oder – Wegen, Streik und rechtmäßige Aussperrungen.

Datenschutzbestimmungen

Unsere Datenschutzbestimmungen sind jederzeit auf unserer offiziellen Website www.kronawetter.com einsehbar. Kundendaten werden zur Auftragserfüllung verarbeitet und gespeichert (Weitergabe an Transportunternehmen bzw. an Hersteller für Garantieanmeldungen, Reparaturen etc.).

Abschließendes

Wir sind bestrebt, unseren Kunden eine zuverlässige Produktqualität, rasche und pünktliche Lieferungen und wettbewerbsfähige Preise zu bieten. Dadurch wollen wir eine stets umfassende Kundenzufriedenheit und das Vertrauen gewährleisten.

Satz-/Druckfehler sowie technische & optische Änderungen der aufgelisteten Produkte vorbehalten.

Malerbedarf KRONAWETTER Heinz
St. Veiter Straße 246
A-9020 Klagenfurt

buero@kronawetter.com
www.kronawetter.com
UID-Nr. ATU52979308
ARA-Lizenznummer 6335